wie man schnell schnell natürlich verliert

Inhalt

Wir verstehen im Allgemeinen, dass es beim Abnehmen um Nahrungsergänzungsmittel und Diäten geht. Sie benötigen diese Ergänzungen oder kniffligen Diätpläne jedoch nicht, um ein zusätzliches Pfund zu verlieren.

Es gibt wissenschaftlich fundierte Methoden, mit denen Sie ohne große Anstrengung oder Kosten abnehmen können.

Die meisten davon natürliche Mittel zum Abnehmen konzentrieren sich auf Ihre Wahl der Ernährung, Änderung des Lebensstils und der Einstellung.

Im Gegensatz zu Nahrungsergänzungsmitteln oder Diäten sind natürliche Methoden zum Abnehmen auf lange Sicht von Vorteil, dh wenn Sie sie in Ihr Leben integrieren.

Darüber hinaus haben sie weitreichende gesundheitliche Vorteile und sind nicht mit Nebenwirkungen verbunden.

Was wir an den natürlichen Gewichtsmitteln lieben, ist, dass sie ganzheitlich sind, was bedeutet, dass sie Ihr ganzes Selbst wiederbeleben, vom Körper bis zum spirituellen Aspekt Ihres Seins.

Lesen Sie weiter, um die 4 effektivsten Möglichkeiten zum natürlichen Abnehmen kennenzulernen.

  • Sich körperlich betätigen

Übung und AbnehmenÜbungen sind der Kern des natürlichen Abnehmens.

Workouts, zusammen mit anderen Aspekten wie Ernährung, werden Sie innerhalb kürzester Zeit Gewicht verlieren.

Regelmäßige körperliche Aktivitäten sind ein ganzheitliches Unterfangen, da sie eine Vielzahl Ihrer Gesundheitsaspekte verbessern, wie z Steigerung Ihrer Stoffwechselfunktion, Kalorien verbrennen, Ausdauer und Ausdauer steigern, das Energieniveau steigern, die Durchblutung verbessern und die Produktion guter Hormone beeinflussen.

Obwohl Übungen einen ganzheitlichen Ansatz bieten, ist es auch ein Befürworter, ein Trainingsprogramm zu finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht, das Ihnen wirklich Spaß macht und das Sie auf lange Sicht gerne machen.

Es gibt jedoch bestimmte Übungen, bei denen bekannt ist, dass sie helfen schnelles Abnehmen.

Lassen Sie uns einen Blick auf die beiden Haupttypen von Übungen werfen, zu denen Sie sich neigen sollten.

 

Cardio

Cardio wird oft als Schlüsselübung beim Abnehmen angesehen.

Cardio-basierte Übungen wie Gehen, Joggen, Schwimmen, Radfahren, Wandern, Tanzen sind unter anderem hervorragend geeignet, um Ihre Kalorien zu verbrennen.

Laut dem American College of Sport Medicine sollten Sie mindestens 250 Minuten aktive Cardio-Übungen pro Woche anstreben, wenn Sie Gewichtsänderungen feststellen möchten.

 

Weitere Untersuchungen des Journal of Obesity zeigen, dass Intervalltraining Ihren Fettabbau erheblich verbessern kann. Regelmäßige Erhöhungen Ihrer Intensität von einem niedrigen zu einem mittleren bis zu einem hohen Intervalltraining verbessern nicht nur Ihre Intensität, sondern auch Ihre Fähigkeit, Fette zu verbrennen.

Resistance Training

Krafttraining ist ein weiteres großartiges Trainingsprogramm, mit dem Sie auf natürliche Weise schnell abnehmen können.

Ein einzigartiger Vorteil des Krafttrainings ist, dass der Gewichtsverlust in Form von Muskelmasse erfolgt. Als solches ist das Krafttraining nicht nur bei Ihren Bemühungen zur Gewichtsreduktion von Vorteil, sondern auch bei der Verbesserung Ihrer Massenkörperzusammensetzung.

 

Ein typisches Beispiel für Krafttraining sind Hanteln oder andere Übungen, bei denen jeder Muskel, einschließlich Arme, Beine, Schultern, Brust, Rücken und Hüften, wiederholt beansprucht wird.

  • Veränderung in Lebensstil und Umwelt

Lebensstil und AbnehmenEs ist kein Geheimnis mehr, dass Ihre Lebensgewohnheiten einen erheblichen Einfluss auf Ihr Gewicht haben können.

Gewohnheiten wie Rauchen oder Trinken haben beispielsweise schwerwiegende Auswirkungen auf Ihre allgemeine Gesundheit und Ihr Gewicht. Rauchen und Trinken führen zur Ansammlung von Giftstoffen, die die ordnungsgemäße Funktion des Immunsystems hemmen und letztendlich Ihre Vitalität beeinflussen.

Insbesondere Alkohol hat bekanntlich einen hohen Anteil an „leeren Kalorien“ oder Kalorien ohne Nährwert. Abgesehen davon, dass Sie Ihr Gewicht erhöhen, sind diese Kalorien dafür bekannt, dass sie Heißhunger auf Zucker verursachen.

Seltsamerweise zeigen Untersuchungen des Nationalen Zentrums für Gesundheitsforschung, dass Umweltfaktoren wie die Verschmutzung durch Industriechemikalien in Kombination mit Alltagsstress und ständigem Ansturm zu einer Gewichtszunahme führen können.

Der obige Begriff wird durch eine in veröffentlichte Studie weiter unterstrichen Zeitschrift der Federation of American Societies for Experimental Biology, Dies zeigt an, dass Ratten, die in eine verschmutzte Umgebung gebracht wurden, ein exponentiell größeres Gewicht hatten als Ratten, die in eine gefilterte Zone gebracht wurden.

Während wir nicht viel gegen die Luft tun können, die wir atmen, oder an Orten, an denen wir leben, können wir die negativen Auswirkungen von Lebensstil und Umwelt neutralisieren, wenn wir mehr Zeit im Freien verbringen, häufig Spaziergänge in der Natur machen und Dinge tun, die Sie mit Menschen genießen, die Sie lieben.

Ein weiterer häufig ignorierter Aspekt der Gewichtszunahme ist die Menge an Schlaf, die Sie erhalten. Unzureichender Schlaf ist mehr als die Taschen unter Ihren Augen, aber er stört auch das Hormon, das den Hunger reguliert. Personen mit Schlafentzug neigen immer dazu, zu viel zu essen. Um schlafbedingtes Gewicht zu vermeiden, müssen Sie mindestens 6-8 Stunden gut schlafen, ohne abgelenkt zu werden.

  • Änderung Ihrer Ernährungsgewohnheiten

4 ganzheitliche Möglichkeiten, natürlich schnell Gewicht zu verlierenIhre allgemeine Gesundheit sowie Ihr Gewicht drehen sich um Ihre Ernährung.

Daher sollten Sie sich immer gesund und ausgewogen ernähren. Dies bedeutet, dass Sie den Zucker und die Kohlenhydrate reduzieren und Ihre Proteinaufnahme erhöhen sollten.

Über den Ernährungsaspekt hinaus spielen auch Ihr Ernährungsplan und Ihr Manierismus eine wichtige Rolle für Ihr Gewicht.

Zum Beispiel sollte es beim Essen nicht immer darum gehen, Ihren Hunger zu stillen. Allzu oft geraten viele von uns in die Falle von Essattacken, wenn sie gestresst, gelangweilt, einsam oder besorgt sind. Als solches sollten Sie lernen, Ihre emotionalen Essauslöser zu erkennen.

Ein weiterer Aspekt der Diät, den Sie einhalten sollten, ist das achtsame Essen. Vermeiden Sie es zu essen, während Sie arbeiten oder fernsehen, da dies Sie zu übermäßigem Essen ablenken kann. Achten Sie auch beim Essen darauf; Essen Sie langsam und achtsam und genießen Sie jeden Bissen. Schließlich müssen Sie sich nicht verpflichtet fühlen, Ihren Teller abzuräumen.

Von Zeit zu Zeit wird empfohlen, dass Sie Ihren Körper entgiften, indem Sie leicht verdauliche Lebensmittel wie Obst, Gemüse und zuckerfreie Getränke zu sich nehmen.

  • Bleib motiviert

4 ganzheitliche Möglichkeiten, natürlich schnell Gewicht zu verlierenPermanenter Gewichtsverlust ist mehr als die Ernährung und Aktivitäten. Es geht auch darum, motiviert zu bleiben, sich Ziele zu setzen und sich auf diese zu konzentrieren.

Individuell ist das Abnehmen eine schwierige Aufgabe und nichts für schwache Nerven. Aber gemeinsam wird das Abnehmen zu einem Spaziergang im Park. Dies bedeutet, dass Sie Gleichgesinnte mit dem gleichen Ziel oder sogar einem jubelnden Team finden müssen, das Sie unter Druck setzt und Sie bei Ihrer Eroberung des Gewichtsverlusts unterstützt.

Andere Motivationstechniken, die Sie anwenden können, umfassen positives Denken, Meditation und Visualisierung Ihrer endgültigen Ziele.

Fazit

Abnehmen ist keine Ein-Aktivität-Angelegenheit, sondern eine Kombination verschiedener Aspekte.

Während Ihrer Gewichtsverlustreise ist es immer wichtig, dass Sie Ihr Gewicht im Auge behalten, um zu sehen, ob Sie Fortschritte machen.

Befolgen Sie unsere natürlichen Tipps oben und Sie werden sicher die Vorteile eines gesunden Körpers nutzen.