Chlor (Cl)

Inhalt

 

Chlor, zusammen mit Kalium (K) und Natrium (Na) ist einer der drei Nährstoffe, die der Mensch in großen Mengen benötigt.

Bei Tieren und Menschen sind Chlorionen an der Aufrechterhaltung des osmotischen Gleichgewichts beteiligt. Chloridionen haben einen optimalen Radius zum Eindringen in die Zellmembran. Dies erklärt die gemeinsame Beteiligung von Natrium- und Kaliumionen an der Erzeugung eines konstanten osmotischen Drucks und der Regulierung von Wasser-Salz Stoffwechsel. Der Körper enthält bis zu 1 Kilogramm Chlor und konzentriert sich hauptsächlich auf die Haut.

 

Zur Reinigung des Wassers wird häufig Chlor zugesetzt, um bestimmte Krankheiten wie Typhus oder Hepatitis zu vermeiden. Wenn das Wasser gekocht wird, verdampft das Chlor, was den Geschmack des Wassers verbessert.

 

Chlorreiche Lebensmittel

Angezeigte ungefähre Verfügbarkeit in 100 g Produkt

Chlor Tagesbedarf

Der tägliche Bedarf an Chlor beträgt 4-7 Gramm. Das oberste zulässige Verbrauchsniveau für Chloride wurde nicht festgelegt.

Verdaulichkeit

Chlor wird mit Schweiß und Urin in fast der gleichen Menge wie verbraucht gut aus dem Körper ausgeschieden.

Nützliche Eigenschaften von Chlor und seine Wirkung auf den Körper

Chlor ist aktiv an der Aufrechterhaltung und Regulierung des Wasserhaushalts im Körper beteiligt. Es ist notwendig für normale Nerven- und Muskelaktivität, fördert die Verdauung, hilft bei der Entfernung von Substanzen, die den Körper verstopfen, beteiligt sich an der Reinigung der Leber aus Fett und ist für die normale Funktion des Gehirns erforderlich.

 

Überschüssiges Chlor hilft, Wasser im Körper zu halten.

Interaktion mit anderen wesentlichen Elementen

Zusammen mit Natrium (Na) und Kalium (K) reguliert es den Säure-Base- und Wasserhaushalt des Körpers.

Anzeichen von Chlormangel

  • Lethargie;
  • Muskelschwäche;
  • trockener Mund;
  • Appetitlosigkeit.

Der fortgeschrittene Chlormangel im Körper geht einher mit:

 
  • Senkung des Blutdrucks;
  • erhöhter Puls;
  • Bewusstlosigkeit.

Anzeichen von Übermaß sind sehr selten.

Faktoren, die den Chlorgehalt von Lebensmitteln beeinflussen

When salt is added during Kochen to any food or dish, the chlorine content there increases. Often in the above tables of certain foods (for example, bread or Käse) entsteht der Gehalt einer großen Menge Chlor dort durch die Zugabe von Salz zu ihnen.

Warum Chlormangel auftritt

Es gibt praktisch keinen Chlormangel, da sein Gehalt in vielen verwendeten Gerichten und Wasser ziemlich hoch ist.

 

Lesen Sie auch über andere Mineralien:

Hinterlasse einen Kommentar