Evgenia Guseva und andere erfolgreiche Frauen aus Kirov

Inhalt

Evgenia Guseva und andere erfolgreiche Frauen aus Kirov

Schön, erfolgreich, jung. Der Frauentag enthüllt die Schönheitsgeheimnisse berühmter Frauen aus Kirov!

Evgenia ist sich sicher – Männer lieben mit ihren Augen

Evgenia Guseva, Ex-Teilnehmerin von Dom-2, Miteigentümerin der Marke Gusevy

„Ich denke, schöne Menschen haben immer mehr Glück: Sie fühlen sich zu gepflegten Menschen hingezogen. Ich wurde im Sternbild Venus geboren, vielleicht liegt es mir deshalb im Blut: gut auszusehen. Wenn ich mich nicht mag, verschlechtert sich die Stimmung sofort. Um den Idealen weiblicher Schönheit näher zu kommen, unterzog ich mich einer Brustvergrößerung. Ich wollte unbedingt auf einen BH verzichten: Liegestütze habe ich nie verstanden. Es ist unmöglich, die Brustdrüse im Fitnessstudio aufzupumpen. Im besten Fall verbessern Sie den Muskel, der die Brust hält. Ein paar Millimeter anheben – fertig und auch der Rücken wird breit.

Frauen, die ihre Haare nicht färben, Wimpern und Nägel nicht verlängern und gleichzeitig stumpfes Haar haben, Wimpern spärlich sind, Nägel abgeblättert sind, sagen gerne: „Ich bin für Natürlichkeit, nicht für eine Silikonpuppe, “, als ob Natürlichkeit a priori gleichbedeutend mit Schönheit wäre. Männer schauen immer noch auf die Puppe, weil sie mit ihren Augen lieben“, – Yevgenia teilte ihre Meinung über weibliche Schönheit in einem Interview mit der Zeitschrift Antenna-Telesem mit.

Schöne Menschen haben immer mehr Glück: Sie fühlen sich zu gepflegten Menschen hingezogen

Eugenias Idealfigur ist das Ergebnis ständiger Arbeit an sich selbst

Abbildung

„Schade, dass es in unserem dynamischen Leben immer schwieriger wird, Zeit für Sport und für uns selbst zu finden. Aber das muss zumindest für die Gesundheit getan werden, sonst den ganzen Tag im Auto, Stau, Stress, Nerven. Nach einem Arbeitstag – mit Danielchik, und wenn er einschläft – ins Fitnessstudio“, – Evgenia teilt mit ihren Abonnenten im sozialen Netzwerk.

Der Ex-Teilnehmer von „House-2“ kombiniert den Unterricht im Fitnessstudio mit Schwimm-, Hamam- und Spa-Behandlungen.

Eleganter Chic – der Stil von Evgeniya Guseva

Kleidung

Gemeinsam mit ihrem Mann Anton hat Evgenia bereits 24 Modeboutiquen von Gusevy im ganzen Land eröffnet und seit kurzem eine eigene Modelinie unter dieser Marke auf den Markt gebracht.

Im Alltag bevorzugt Evgenia einen freien Stil: Eine Geschäftsfrau in ihrem Kleiderschrank umfasst sowohl Business-Anzüge als auch Freizeitkleidung. Obwohl Evgenia feststellt, dass sie sich in letzter Zeit mehr zu den Klassikern hingezogen fühlt. Darüber hinaus präsentiert Evgenia gerne Outfits aus den neuen Kollektionen ihrer Stores.

Aber das Mädchen denkt bis ins kleinste Detail über die Bilder für die Veröffentlichung nach! Ihre Wahl setzt sie vor allem auf elegante bodenlange Kleider, die die Würde der Figur betonen.

 

In der Hektik der Arbeit sollte es einen Platz für die persönliche Zeit geben, sagt Anna

Anna Dobrovolskaya, Redakteurin der Unterhaltungsprogramme „Nine TV“, Moderatorin der Wettervorhersage.

Hautpflege

„Für mich habe ich drei Grundregeln abgeleitet. Hauptsache genug Schlaf. Bei einem energetischen Lebensrhythmus klappt das zwar nicht immer. Trotzdem sind 7 Stunden Schlaf für mich notwendig.

Regel zwei: Trinken Sie so viel Flüssigkeit wie möglich. Besser in Form von Wasser. Aber das Kaffeegetränk sollte nicht missbraucht werden. Um fröhlich zu sein, wiederhole ich, nur gesunder Schlaf hilft!

 

Dritte Regel: persönliche Zeit! Jeden Tag versuche ich, mich von 30 Minuten bis zu einer Stunde zu widmen – das ist meine persönliche Zeit, in der ich Peelings (ich bevorzuge Kaffee), Masken, Gesichtsmassagen machen kann. Was die Kosmetik selbst angeht, bevorzuge ich die Marke Mary Kay. Dies ist eine reinigende und dekorative Kosmetiklinie. Abend-Make-up ist für mich meistens Smokey Eyes und Chanel Coco Mademoiselle Parfum. Im Alltag mag ich Aromen mit Bitterkeit und leichtere.

Lächeln! Freundlichkeit und ein Lächeln für eine Frau sind schließlich das beste Make-up!

Abbildung

„Es gibt nur ein Geheimnis – jeden Tag widme ich 15–20 Minuten Übungen, und es ist nichts Schwieriges dabei. Dies ist zunächst das Drücken und Aufwärmen für die Taille. Früher war ich mir sicher, dass das Mittagessen keine obligatorische Prozedur ist. Jetzt bin ich vom Gegenteil überzeugt. Frühstück, Mittag- und Abendessen müssen unbedingt eingenommen werden. Und wenn Sie einen aktiven Lebensstil führen, verschwinden die Kalorien von selbst. Ich arbeite beim Fernsehen und jeden Tag fließen mir Unmengen an Informationen durch die Ohren. Und oft nicht immer positiv. Schließlich drehen wir Sendungen mit Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Stress macht seinen Job. Wenn die Emotionen hochgehen, ist es unmöglich, während der Hauptmahlzeiten viel zu essen.

 

Kleidung

„Das neue Kleid ist für mich eine besondere Atmosphäre. Ich gehe vorsichtig mit seiner Wahl um. Ich überdenke das Bild als Ganzes bis ins kleinste Detail. Ein Großteil meiner Garderobe ist nach meinen Skizzen maßgefertigt. Aber jetzt ist nicht genug Zeit für die Anpassung. Daher wende ich mich der individuellen Schneiderei nur zu besonderen Anlässen zu. Ich gebe Kleidern Vorrang bei der Kleidung. Ich liebe feminine Kleidung und bevorzuge jetzt übrigens eine lockere Passform. Erstens ist es heute relevant und zweitens ist es für mich angenehm. Obwohl es im Kleiderschrank viele Kleider gibt, die ausschließlich auf die Figur zugeschnitten sind. Aber andere Zeiten kommen und die Mode ändert und wiederholt sich. Ich liebe Pastellfarben und High Heels. “

TV-Moderatorin rät, mit der Sonne aufzuwachen

Olga Khonina, Autorin und Moderatorin der Sendung „Quadratmeter“ auf TNT

Hautpflege

„Langes Liegen im Bett ist nichts für mich, deshalb stehe ich auch am Wochenende mit der Sonne auf. Ich trinke ein Glas Wasser und wasche mich mit einem Eiswürfel aus Milch. Es gibt einen schnellen Schub an Lebendigkeit und hat hervorragende kosmetische Eigenschaften: Die Haut beginnt buchstäblich zu glänzen und ein schöner gesunder Glanz erscheint. “

Farbe ist mein wichtigstes Antidepressivum!

Abbildung

„Jeden Morgen im Sommer bin ich joggen gegangen, und mit der Kälte bin ich ins Fitnessstudio gegangen. Ich mag das Gefühl von Leichtigkeit und Lebensfreude, das nach dem Unterricht kommt, sehr, auch wenn es vorher ein anstrengender und sehr schwieriger Tag war. “

Kleidung

„Mein wichtigstes Antidepressivum ist Farbe. Es gibt wohl nur ein schwarzes Ding im Kleiderschrank – ein Cocktailkleid, das als Must-Have für jede Frau gilt. Ich liebe kontrastierende Farbkombinationen und kräftige Farbschemata. “

Hinterlasse uns einen Kommentar