Wie man während der Menstruation isst

Die unangenehmen Symptome, die eine Frau während des gesamten Zyklus begleiten, hängen vom Zustand des Hormonsystems ab. Aber eine wichtige Rolle in diesem Stück spielt das Essen. Schmerzen im unteren Rückenbereich des Magens. Sie können Stimmungsschwankungen reduzieren, indem Sie Ihre Ernährung anpassen.

 

1 bis 5 Tage nach Eingang Ihrer Zahlung

Während dieser Zeit im Körper einer Frau fällt Progesteron stark ab und erhöht allmählich den Östrogenspiegel. Vor dem Hintergrund solcher hormoneller Veränderungen verringert sich die Menge an Kalzium im Körper, verringert den Stoffwechsel, es gibt Reizbarkeit und Krämpfe in den Muskeln.

 

Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, sich auf Lebensmittel mit Kalzium, Milchprodukten und Grün zu konzentrieren Gemüse. Achten Sie auf die Brokkoli, die Folsäure enthält, die den Östrogenspiegel im Blut beeinflusst.

Zur Schmerzlinderung, auch in Lebensmitteln Antioxidantien, Zitrusfrüchte Früchte, Pflaumen, Äpfel, Rotkohl. Hinzufügen und verjüngt Ihr Hautbild mit reinem Vitamin E - ist Pflanzenöl und Bohnen. Essen Nüsse, Kartoffelchips und Bananen, die reich an sind Kalium und Magnesium.

In diesen Tagen ist das Hämoglobin stark gesunken, daher ist es wichtig zu konsumieren Eisen-haltige Lebensmittel. Es ist Schweinefleisch, Rindfleisch, Meeresfrüchte, Buchweizen.

5 bis 14 Tage nach Eingang Ihrer Zahlung

Während dieser Zeit erreichten die Östrogenspiegel ihren Höhepunkt, es kam ein günstiger Zeitpunkt für die Empfängnis - am 14. Tag tritt der Eisprung auf. Sie hat gerade Frau sexy, Haut, Haare und Nägel in gutem Zustand gehalten, und dieser Zustand.

 

Da der Körper für die Gewichtsabnahme konfiguriert ist, möchten Sie ihn in die Diätkost aufnehmen, um wichtige Hormone, Zink und den größten Teil dieses Elements in Lebensmitteln tierischen Ursprungs zu synthetisieren - Fleisch, Kaninchen, Rindfleisch Leberund Meeresfrüchte.

15 bis 23 Tage nach Eingang Ihrer Zahlung

Der Östrogenspiegel nimmt ab und Progesteron steigt an. Der Stoffwechsel verlangsamt sich; es sieht aus wie eine Frau nicht mehr wie sie selbst. Oft schwillt es an; Es gibt Taschen unter seinen Augen, leicht erhöhtes Gewicht. Haut und Haare werden fettig, scheinen Akne und Entzündungen zu verursachen.

 

Von der Diät ist es wünschenswert, fetthaltige Lebensmittel auszuschließen, Salzund geraucht Fleisch. Süßigkeiten sollten auch die Anzahl der Gemüse- und Obstsorten, die aus dieser Zeit stammen, mit minimalen Gewichtsverlusten reduzieren und erhöhen.

Hinterlasse einen Kommentar