Psychologie

Es ist wünschenswert, dass ängstliche Kinder häufiger an solchen Spielen im Kreis teilnehmen wie „Komplimente“, „Ich gebe dir …“, was ihnen hilft, von anderen viele angenehme Dinge über sich selbst zu lernen, sich selbst „mit den Augen von zu sehen andere Kinder". Und damit andere von den Leistungen jedes einzelnen Schülers oder Schülers erfahren, können Sie in einer Kindergartengruppe oder in einem Klassenzimmer einen Star der Woche-Stand einrichten, an dem einmal pro Woche alle Informationen dem Erfolg eines bestimmten Kindes gewidmet sind. Siehe Spiele zur Stärkung des Selbstwertgefühls Ihres Kindes

Beispiel

Damit andere von den Leistungen jedes Schülers oder Schülers erfahren können, können Sie in einer Kindergartengruppe oder in einem Klassenzimmer einen Star der Woche-Stand einrichten, an dem einmal pro Woche alle Informationen dem Erfolg eines bestimmten Kindes gewidmet sind . Jedes Kind erhält so die Möglichkeit, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit anderer zu stehen. Die Anzahl der cu für den Stand, deren Inhalt und Standort werden gemeinsam von Erwachsenen und Kindern besprochen (Abb. 1).

Sie können die Leistungen des Kindes in den täglichen Informationen für Eltern markieren (z. B. am Stand „Wir heute“): „Heute, am 21. Januar 2011, hat Seryozha 20 Minuten damit verbracht, mit Wasser und Schnee zu experimentieren.“ Eine solche Nachricht gibt den Eltern eine zusätzliche Gelegenheit, ihr Interesse zu zeigen. Es wird für das Kind einfacher sein, bestimmte Fragen zu beantworten und nicht alles, was tagsüber in der Gruppe passiert ist, in Erinnerung zu rufen.

In der Umkleidekabine, auf dem Spind jedes Kindes, können Sie die aus farbigem Karton ausgeschnittene «Blume-Sieben-Blume» (oder «Blume der Errungenschaften») anbringen. In der Mitte der Blume befindet sich ein Foto eines Kindes. Und auf den den Wochentagen entsprechenden Blütenblättern finden sich Informationen über die Ergebnisse des Kindes, auf die es stolz ist (Abb. 2).

In den jüngeren Gruppen geben Erzieher Informationen in die Blütenblätter ein, und in der Vorbereitungsgruppe können Kinder damit betraut werden, siebenfarbige Blumen auszufüllen. Dies dient als Anregung zum Schreibenlernen.

Darüber hinaus trägt diese Form der Arbeit zur Kontaktaufnahme zwischen Kindern bei, da sich diejenigen, die noch nicht lesen und schreiben können, häufig an ihre Kameraden wenden. Eltern, die abends in den Kindergarten kommen, haben es eilig herauszufinden, was ihr Kind tagsüber erreicht hat, was seine Erfolge sind.

​​​​​​​Positive Informationen sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder sehr wichtig, um ein gegenseitiges Verständnis zwischen ihnen herzustellen. Und es ist für Eltern von Kindern jeden Alters notwendig.

Mitinas Mutter lernte, wie alle Eltern von Kindern in der Kindergartengruppe, jeden Tag gerne die Aufzeichnungen der Erzieher darüber kennen, was sie tat, wie sie aß und was ihr zweijähriger Sohn spielte. Während der Krankheit des Lehrers wurden Informationen über den Zeitvertreib der Kinder in der Gruppe für die Eltern unzugänglich. Nach 10 Tagen kam die besorgte Mutter zum Methodologen und bat sie, diese nützliche Arbeit für sie nicht einzustellen. Mutter erklärte, da sie erst 21 Jahre alt sei und sehr wenig Erfahrung mit Kindern habe, helfen ihr die Notizen der Betreuer, ihr Kind zu verstehen und zu lernen, wie und was mit ihm zu tun ist.

So hilft die Verwendung einer visuellen Arbeitsform (Gestaltung von Ständen, informative „Blumen-sieben-Blumen“ usw.) dabei, mehrere pädagogische Aufgaben gleichzeitig zu lösen, von denen eine darin besteht, das Selbstwertgefühl von Kindern zu steigern. besonders diejenigen, die hohe Angst haben.

Spiele zur Steigerung des Selbstwertgefühls des Kindes

Auswahl an Spielen und Übungen. Siehe →

  • Gruppenspiele, um das Selbstwertgefühl des Kindes zu steigern und Ängste abzubauen
  • Spiele, die darauf abzielen, bei Kindern ein Gefühl von Vertrauen und Selbstvertrauen aufzubauen

Aufbau des Selbstvertrauens eines Kindes

Die Aufgabe der Eltern besteht darin, dem Kind zu helfen, diese Stärken in sich selbst zu entdecken und ihm beizubringen, wie man sie einsetzt, und zwar so, dass sie ihm Zufriedenheit bringen. Die Frage der Entschädigung bringt uns zu einem sehr wichtigen Punkt, der gut verstanden werden muss. Das Bewusstsein der eigenen Mängel kann einen Menschen zerstören und lähmen, aber im Gegenteil, es kann ihm eine enorme emotionale Belastung verleihen, die zum Erfolg in verschiedenen Bereichen beitragen wird. Siehe →

Hinterlasse uns einen Kommentar