Melissa

Inhalt

Melissa Beschreibung

Melissa officinalis ist eine mehrjährige pflanzliche ätherische Ölpflanze mit einem angenehmen Zitronenduft. Stängel sind tetraedrisch, verzweigt. Die Blüten sind unregelmäßig, weiß.

Zusammensetzung

Zitronenmelissenkraut enthält ätherisches Öl (0.05-0.33%, das Citral, Linalool, Geraniol, Citronellal, Myrcen, Aldehyde), Tannine (bis zu 5%), Bitterkeit, Schleim, organische Säuren (Bernsteinsäure, Kaffee, Chlorogen, Oleanol und enthält) ursolic), Zucker (Stachyose), Mineralsalze

Pharmachologische Wirkung von Melissa

Es wirkt krampflösend, analgetisch, blutdrucksenkend, beruhigend, harntreibend, karminativ, bakterizid, verbessert die Verdauung, verlangsamt die Atemfrequenz, verlangsamt die Herzfrequenz, reduziert Verspannungen in den glatten Darmmuskeln und stimuliert die Sekretion von Verdauungsenzymen.

Melissa

ALLGEMEINE HINWEISE

Die Krone der Blume kann hellviolett, lila, weiß, gelb oder rosa sein. Die Blüten sind in Wirbeln verbunden, die sich im oberen Teil des Stiels in den Blattachseln befinden. Stängel und Blätter sind merklich kurz weichhaarig. Melissa blüht den ganzen Sommer, die Früchte reifen im Herbst.

Bevorzugt leicht feuchten Boden, kann auf sandigen Böden wachsen. In Feuchtgebieten leidet es oft an Pilzen und stirbt ab.

Melissa

Wächst an Waldrändern, entlang von Straßen, an trockenen Ufern von Flüssen und Bächen in ländlichen Gebieten. Zitronenmelissenkraut wird im industriellen Maßstab aktiv kultiviert und auf persönlichen Parzellen für medizinische und dekorative Zwecke gepflanzt.

HERSTELLUNG VON ROHSTOFFEN

Melissa wird zu Beginn der Blüte geerntet, indem die Oberseite der Pflanze zusammen mit den Blättern abgeschnitten wird. Lassen Sie mindestens 10 cm vom Stiel. Die Ernte erfolgt am Nachmittag bei trockenem, sonnigem Wetter. Zitronenmelissenkraut ermöglicht das mäßige Beschneiden junger Triebe, wächst und blüht danach weiter.

🚀Mehr zum Thema:  Baldrian

Es ist unprätentiös beim Trocknen, es kann im Freien in Räumen mit konstantem Luftstrom getrocknet werden. Auf dem Boden auslegen oder in Trauben hängen. Rohstoffe müssen vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt und gemischt werden.

Fertiger Kräuter-Zitronenmelisse wird in trockenen, gut belüfteten Räumen in normaler oder gehackter Form gelagert. Behält die medizinischen Eigenschaften für 1 Jahr.

Melissa MEDIZINISCHE EIGENSCHAFTEN

MASSNAHMEN UND ANWENDUNG VON MELISSA

Melissa senkt den Blutdruck, verlangsamt die Atmung und die Herzfrequenz. Es ist bekannt für seine diaphoretischen, beruhigenden, antimykotischen und bakteriziden Eigenschaften. Es wirkt krampflösend, adstringierend, hypoglykämisch, harntreibend, choleretisch, entzündungshemmend, analgetisch und mild hypnotisch.

Melissa

Melissa stärkt das Nervensystem, erhöht den Speichelfluss, verbessert den Stoffwechsel, den Appetit und die Aktivität des Verdauungssystems. Fördert die Erneuerung von Lymphe und Blut, hilft bei Kopfschmerzen.

Zitronenmelisse Kraut wird verwendet, um nervöse, kardiovaskuläre, Magen-Darm-Erkrankungen mit Blähungen, Verstopfung und Blähungen zu behandeln. Hilft bei Gicht, Anämie, Zahnfleischerkrankungen, Schwindel, Tinnitus und allgemeiner Schwäche.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Zitronenmelisse haben es zu einem Schlankheitsmittel gemacht. Der Tee der Pflanze hilft, den Stoffwechsel zu verbessern, überschüssige Flüssigkeit zu entfernen und als mildes Abführmittel zu dienen. Die beruhigenden und krampflösenden Eigenschaften des Krauts helfen Ihnen, diätetische Einschränkungen zu überstehen, indem sie das Nervensystem beruhigen und Hungerkrämpfe lindern.

 

MELISSA IN DER GYNÄKOLOGIE

Melissa stimuliert die Menstruation, lindert Dysmenorrhoe, hilft bei entzündlichen Erkrankungen des Urogenitalbereichs, insbesondere bei Erkrankungen der Gebärmutter. Als weibliches Kraut wird es im Volksmund „Mutterpflanze“ genannt. Das Kraut ist für Frauen mit erhöhter sexueller Erregbarkeit geeignet, da es die Aktivität des weiblichen Körpers beruhigt und reguliert.

🚀Mehr zum Thema:  Ledum

MELISSA IN DER KOSMETOLOGIE

Melissa

Der Kräuter-Zitronenmelisse war nach Ansicht der alten Griechen das beste Mittel gegen Kahlheit, was für Männer, die mit diesem Problem konfrontiert sind, immer noch nützlich ist. Bei Frauen wird Zitronenmelisse verwendet, um das Haarwachstum zu verbessern, die Haarfollikel zu stärken, beschädigte Wurzeln wiederherzustellen, die Talgdrüsen zu regulieren, die Fettigkeit zu reduzieren und das Haar über die gesamte Länge zu glätten.

Melissa wird zur Einnahme von aromatischen Erholungsbädern sowie bei Furunkulose, Dermatitis und Hautausschlägen angewendet.

 

SELBSTBEHANDLUNG KANN IHRE GESUNDHEIT GEFÄHRLICH SEIN. BEVOR SIE KRÄUTER VERWENDEN - Lassen Sie sich von einem Arzt beraten!

Hinterlasse uns einen Kommentar