Ernährung für die Speicheldrüsen
 
 

Die Speicheldrüsen sind Teil des Verdauungssystems des Körpers. Die Hauptfunktion der Drüsen besteht darin, Speichel abzuscheiden, um die Nahrung im Mund zu erweichen. Speichel befeuchtet die Mundschleimhaut und fördert das Verschlucken des Nahrungsklumpens. Darüber hinaus hat Speichel bakterizide Eigenschaften. In der traditionellen Medizin wird seine Wirkung beispielsweise zur Bekämpfung bestimmter Hautprobleme eingesetzt.

Beim Menschen gibt es neben einer großen Anzahl kleiner Speicheldrüsen, die sich in der Schleimhaut des befinden ZungeAm Gaumen, an den Wangen und Lippen gibt es auch große Speicheldrüsen: sublingual, submandibulär und parotis.

Das ist interessant:

  • Ein Erwachsener produziert 1500-2000 ml Speichel pro Tag.
  • Die Zusammensetzung des Speichels und seine Menge hängen vom Zustand des Körpers, der Art und dem Geruch der Nahrung ab.
  • Während des Schlafes ist die Menge des abgesonderten Speichels 8- bis 10-mal geringer als im Wachzustand.

Gesunde Lebensmittel für die Speicheldrüsen

  • Walnüsse. Aufgrund des Inhalts einer großen Menge mehrfach ungesättigter Säuren verbessern sie die Funktion der Speicheldrüsen. Darüber hinaus enthalten sie Juglon, ein gutes Phytoncid.
  • Hähnchen Eiermixtur. Eier sind eine Quelle für essentielle Nährstoffe wie Lutein. Dank ihm werden die Funktionen der Speicheldrüsen normalisiert.
  • Dunkle Schokolade. Es ist ein gutes Stimulans für den Speichelfluss. Es aktiviert die Drüsen, erweitert die Blutgefäße und versorgt sie mit Sauerstoff.
  • Karotte. Nährt die Speicheldrüsen. Stimuliert ihre Reinigungsaktivität. Es ist eine Quelle von Provitamin A.
  • Seetang. Enthält eine große Menge von Jod, dank dessen die Vorbeugung von Entzündungen der Speicheldrüsen durchgeführt wird.
  • Fett- Fisch. Fisch ist wie Nüsse reich an Fettsäuren, die für die normale Funktion der Speicheldrüsen unerlässlich sind.
  • Hähnchen. Es ist reich an Proteinen, die eine Quelle von sind B-Vitamine und Selen. Darüber hinaus ist es ein Baumaterial für die Drüsenstruktur.
  • Äpfel. Enthält Pektine. Dank ihnen wird die Reinigungsfunktion der Speicheldrüsen ausgeführt. Darüber hinaus enthalten sie ein unersetzliches Element wie Kalium.
  • Chicoree. Stärkt die Durchblutung und verbessert auch die Stoffwechselprozesse in den Speicheldrüsen.
  • Hagebutte. Enthält viel natürliches –reich an Antioxidantien, was die Funktion der Speicheldrüsen verbessert.

Generelle Empfehlungen

Die ordnungsgemäße Funktion der Speicheldrüsen hängt vom allgemeinen Gesundheitszustand des gesamten Organismus und insbesondere von der Funktion des Verdauungssystems ab. Probleme mit dem LeberDie Bauchspeicheldrüse wirkt sich nicht optimal auf die Speicheldrüsen aus. Darüber hinaus sind Parasiten für sie gefährlich. Übermäßiger Speichelfluss ohne ersichtlichen Grund kann auf eine Fehlfunktion in der Arbeit dieses Organs hinweisen.

Daher wird die allgemeine Verbesserung des Magen-Darm-Trakts (Reinigung, Ernährung und von Ärzten empfohlene Ernährung) dazu beitragen, die beeinträchtigte Funktion der Speicheldrüsen wiederherzustellen, oder eine hervorragende Vorbeugung gegen verschiedene Erkrankungen sein.

 
 

Das gründliche Kauen von Nahrungsmitteln trägt auch zur ordnungsgemäßen Funktion der Drüsen und zur Aufrechterhaltung ihres Tons bei.

Volksheilmittel zur Reinigung und Wiederherstellung der Funktionen der Speicheldrüsen

Ein guter Weg, um die Speicheldrüsen zu reinigen, ist das Saugen an raffiniertem Pflanzenöl. Dadurch werden Toxine und Salze sowie die Ausdehnung der Speichelgänge entfernt.

Das Öl wird in der Menge von 1 Teelöffel genommen und 15 Minuten lang gesaugt.

Das Öl wird zuerst dick und dann flüssig wie Wasser. Wenn es die gewünschte Konsistenz erreicht hat, sollte es ausgespuckt werden. Öl nicht schlucken! Spülen Sie den Mund nach dem Eingriff mit Wasser aus. Der Eingriff kann morgens oder abends durchgeführt werden.

PS: Die Methode ist harmlos, einfach und effektiv. Das tägliche Saugen an Öl verbessert den Zustand des gesamten Körpers erheblich.

Bei Entzündungen der Speicheldrüsen erfolgt die Behandlung an den Wurzeln des Waldes Himbeeren und Kiefernsprossen. Die traditionelle Medizin verwendet auch a Calendula Blumenkompresse, die auf den Unterkiefer gelegt wird.

Schädliche Lebensmittel für die Speicheldrüsen

  • Salz… Verursacht Feuchtigkeitsspeicherung im Körper. Infolgedessen treten destruktive Veränderungen in den Zellen der Speicheldrüsen auf.
  • Süße kohlensäurehaltige Getränke, „Cracker“, Würstchen und andere Lebensmittel zur Langzeitlagerung… Enthalten Chemikalien, die den Speichelfluss beeinträchtigen können.
  • Alkoholische Getränke… Sie verursachen Krämpfe in den Speichelgängen, wodurch Stauungen in den Drüsen auftreten.

Lesen Sie auch über Ernährung für andere Organe:

Hinterlasse einen Kommentar