Inhalt

 

Fisch ist ein Gesundheitsprodukt und seine Vorteile sind unzählig. Es ist nicht verwunderlich, dass Fisch auf der Speisekarte vieler nationaler Küchen der Welt zu finden ist. Heute bieten wir an, eine weitere gastronomische Tour zu machen und herauszufinden, was und wie man Fisch in verschiedenen Teilen der Welt zubereitet.

In Seidennetzen

Meeresgeschichten: Fischspezialitäten rund um die Welt

 

In welchen Ländern kochen sie gerne Fischgerichte? Italienisches Fondue wird ein großartiges festliches Fischgericht sein. In einer tiefen Pfanne mit 50 g Butter 5-8 gehackte braten Knoblauch Nelken bis goldbraun. Gießen Sie nach und nach 100 ml Olivenöl ein und achten Sie darauf, dass der Knoblauch nicht anbrennt. 250 g Sardellenfilets möglichst klein schneiden und in eine Pfanne geben. Unter ständigem Rühren köcheln wir die Masse bei schwacher Hitze cremig. Für eine perfekte Konsistenz können Sie etwas Sahne einfüllen. Fondue serviert man am besten mit gerösteten Steinpilzen, gebacken Kartoffeln oder gekocht Brokkoli. All diese Kombinationen werden Heimgourmets ansprechen.

Schatzplatte

Meeresgeschichten: Fischspezialitäten rund um die Welt

Die Liste der nationalen Fischgerichte in verschiedenen Ländern umfasst sicherlich Suppen. Eines der bekanntesten Rezepte ist die französische Bouillabaisse. Idealerweise nehmen sie dafür 5-7 Fischarten: ein paar Elite-Sorten und kleine Fische. Sie benötigen außerdem 100 g Garnelen, Muscheln und Tintenfische. Fisch und Meeresfrüchte werden vorab in Salzwasser mit Dill gekocht. Wir machen einen Braten aus Zwiebeln und 5-6 Knoblauchzehen. 4 Tomaten ohne Haut, Kartoffelwürfel, Lorbeerblatt, Schale von ½ . hinzufügen Zitrone, 1 EL. l. Fischgewürze, 5-6 Erbsen von weißem Pfeffer. Die Mischung 10 Minuten köcheln lassen, mit der Fischbrühe und 200 ml Weißwein aufgießen und die Suppe weich kochen. Vor dem Servieren die Bouillabaisse mit Fisch und verschiedenen Meeresfrüchten garnieren.

Nationales Erbe

Meeresgeschichten: Fischspezialitäten rund um die Welt

Da es sich um Suppen handelt, ist es unmöglich, unser wichtigstes Nationalgericht aus Fisch – die Fischsuppe – nicht zu erwähnen. In einem Topf mit kochendem Wasser 5 Kartoffeln in Würfeln, 2 ganze Zwiebeln, Möhren und Petersilie Wurzel, in Streifen schneiden. Während das Gemüse kocht, in kleine Portionen schneiden Barsch. Eine Prise Salz, 6-7 Erbsen schwarzer Pfeffer, 2-3 Lorbeerblätter und Fisch in die Pfanne geben, weitere 20 Minuten kochen. Um den Geschmack harmonisch zu machen und den unangenehmen Geruch zu entfernen, gießen Sie 50 ml Wodka ein. Sobald der Fisch gar ist, entfernen Sie die Zwiebel und Lorbeerblatt und fügen Sie 1 EL hinzu. l. Butter. Die fertige Fischsuppe mit gehackten Kräutern bestreuen und schon ist das perfekte Abendessen fertig.

 

Fisch in Silber

Meeresgeschichten: Fischspezialitäten rund um die Welt

Unter den Fischgerichten aus verschiedenen Ländern verdient das Rezept gefilte Fisch aus der jüdischen Küche eine besondere Erwähnung. Wir zerschneiden den Kadaver von a Hecht oder Zander, sorgfältig alle Knochen auswählen. Die Haut muss belassen werden. Wir führen das Filet durch einen Fleischwolf, mischen es mit der gehackten Zwiebel und 100 g in Wasser eingeweichtem Laib. Fügen Sie das Ei, 1 Esslöffel Pflanzenöl, eine Prise Salz, Zucker und Pfeffer hinzu. Wir machen Frikadellen aus Hackfleisch und wickeln sie mit Fischhaut ein. Auf den Boden der Pfanne die Becher mit Karotten und Rüben stellen, die Frikadellen darauf legen und mit Wasser füllen. Köcheln Sie sie etwa 2 Stunden bei schwacher Hitze. Übrigens, wenn das Gericht abgekühlt ist, erhalten Sie einen ungewöhnlichen Aspik.

Meer Regenbogen

Meeresgeschichten: Fischspezialitäten rund um die Welt

 

Probieren Sie auch den zarten Fischauflauf auf Griechisch. 600 g schneiden Pollock in Portionen filetieren, mit Salz und schwarzem Pfeffer einreiben. 2 mittelgroß hacken Zucchini und 3 dicke Tomaten in dünne Kreise. Wir reinigen 2 farbige Paprika von den Samen und Trennwänden und schneiden sie in breite Streifen. Nachdem wir die hitzebeständige Form mit Öl eingefettet haben, verteilen wir das Fischfilet und darauf abwechselnd Gemüseschichten. Füllen Sie sie mit einer Mischung aus 200 ml Milch, 4 Huhn Eier und Ihre getrockneten Lieblingskräuter. Wir schicken das Formular für 180-40 Minuten bei 50 °C in den Ofen. 15 Minuten vor Ende des Backens die Form mit geriebenem Salzkäse bestreuen. Dieser Fischauflauf wird von der ganzen Familie geliebt.

Ein Gast aus China

Meeresgeschichten: Fischspezialitäten rund um die Welt

Die Chinesen gehen respektvoll mit Fisch um und kombinieren ihn gekonnt mit verschiedenen Saucen. 1 EL Stärke, 3 EL Sojasauce, 1 EL Essig, 2 EL . mischen Tomate Paste und 1 EL Zucker. Füllen Sie die Mischung mit 300 ml Wasser und kochen Sie, bis sie eingedickt ist. 1 kg Filet von rotem Fisch grob schneiden und in Mehl gerollt in heißem Öl braten. Dann verteilen wir es auf einer Platte. Hier passeruem wir 3 gehackte Zwiebeln mit 2 Knoblauchzehen. 3 Paprika und 100 g Ingwerwurzelscheiben hinzufügen. Braten Sie die Mischung, bis sie weich ist, legen Sie den Fisch, 200 g Ananas Würfel und gießen Sie die Signatursauce. Den Fisch noch ein paar Minuten köcheln lassen und servieren.

 

Diese informative gastronomische Reise können Sie in den Weiten des kulinarischen Portals „Eating at Home“ fortsetzen. Hier sind die besten Rezepte für leckere Fischgerichte mit Fotos von unseren Lesern. Und erzähl uns in den Kommentaren von deinen Lieblingsfischgerichten.

Hinterlasse einen Kommentar