Warum wir Popcorn essen sollten
 

Popcorn - ein unverzichtbares Attribut für den Kinobesuch, wird von Erwachsenen und Kindern geliebt und irgendwie zu Unrecht wird diese Vorspeise als nicht sehr nützlich angesehen - also übermäßiger Genuss. Popcorn erschien vor fast 400 Jahren und ist kein Mod. Trotz des respektvollen Alters hat sich Popcorn im Laufe der Zeit nicht geändert, und wenn die Menschen es im vergangenen Jahrhundert für nützlich hielten, hat es heute auch das Recht, nicht nur bei den Filmpremieren am Tag in Ihrer Ernährung zu sein. 

Diese Zusammensetzung hilft, den Cholesterinspiegel im Blut zu normalisieren und das Nervensystem in Ordnung zu bringen.

  • Der zweite Grund - das Popcorn aus Vollkorn Mais enthält viel Ballaststoffe

Ballaststoffe wirken sich positiv auf den Magen-Darm-Trakt aus, verhindern Verstopfung und reinigen den Körper rechtzeitig von Giftstoffen.

  • Der Grund für das dritte - Popcorn ist kalorienarm

Natürlich, wenn es durch eine trockene Methode hergestellt wird, nein Butterund große Mengen von Salz Schwellung verursachen. Dichter für Ernährung und richtige Ernährung Popcorn großer und gesunder alternativer Snack.

 
  • Der vierte Grund - es ist ein starkes Antioxidans

Die Verwendung von Popcorn reduziert das Risiko für Herzkrankheiten und Krebs. Eine Portion Popcorn enthält etwa 300 mg Polyphenole - das reicht von Zeit zu Zeit aus, um Krebs und Herzinfarkt vorzubeugen.

  • Grund fünf - Popcorn enthält viel Eisen mehr als Spinat

Eisen ist besonders wichtig, wenn große Blutverluste auftreten. Daher haben Frauen an kritischen Tagen sogar gezeigt, dass sie während des gesamten Zyklus mehrere Portionen Popcorn essen.

Vergiss das nicht:

  • Salziges Popcorn führt zu Wassereinlagerungen im Körper.
  • Süßes kalorienreiches Popcorn und ist nicht für die Ernährung geeignet.
  • Popcorn mit Butter enthält viel Fett, während Speiseöl Karzinogene zuweist, die Lungen verursachen können.
  • Popcorn-Aromen lösen Gastritis und Geschwüre aus.

Hinterlasse einen Kommentar