Thymian

Inhalt

Produktbeschreibung

Bei der Mariä Himmelfahrt der Allerheiligsten Theotokos war es üblich, Ikonen und Tempel mit duftenden Thymianblüten zu schmücken. Deshalb sind sie zum Synonym für Thymian geworden: Bogorodskaya-Gras. Berichten zufolge wurde Thymian-Thymian auch in ländlichen Kirchen anstelle von teurem Weihrauch verwendet.

Nicht umsonst ist ein anderer Name für Thymian „Weihrauch“ (vom Wort Weihrauch). Die Menschen schreiben Thymian einfach wundersame Eigenschaften zu und nennen ihn ein Kraut für alle Krankheiten.

Thymian ist ein wunderschöner kleiner Strauch mit einer Höhe von bis zu 15 cm, seine blütentragenden Stängel sind leicht ansteigend, die elliptischen Blätter sind bis zu 1 cm lang und die Drüsen sind mit dem wohlriechendsten ätherischen Öl gefüllt.

Im Wald sieht man von weitem seine rosa-lila Blüten, die sich in Form von Bürsten in kapitulierten Blütenständen sammeln. Wir können diese schöne Blüte von Ende Mai bis September beobachten.
Thymian wächst auf sandigen Böden in den Wäldern Eurasiens, von Skandinavien bis zum Mittelmeer und von Großbritannien bis Ostsibirien.

Der Luftteil des Thymians enthält ätherisches Öl mit einem angenehm würzigen Duft und einer umfassenden chemischen Zusammensetzung, dank dessen Thymian ein erstaunliches Aroma und medizinische Eigenschaften besitzt. Auch in Thymian finden wir Flavonoide, Tannine, Zahnfleisch, Harze, Oleanol und Ursol, Kaffee, Chinasäuren, Saponine, Bitterkeit.

Thymian Botanische Eigenschaft

Thymian ist ein mehrjähriger Strauch mit einem angenehmen Aroma. Wächst in Form eines niedrig kriechenden Strauchs von 10 bis 35 cm Höhe und bildet einen kleinen Rasen.

Thymian hat einen dünnen Hauptstamm und gerade, abgerundete oder tetraedrische blühende Zweige, kurz weichhaarig mit Haaren.

Thymian

Die Blätter der Pflanze sind klein, ganzkantig, elliptisch-länglich und auf kurzen Blattstielen gehalten. Von der Kante bis zur Mitte sind die Blattspreiten ciliiert; von unten sind sie mit unauffälligen tropfenförmigen Drüsen bedeckt, die ätherisches Öl enthalten.

🚀Mehr zum Thema:  Aloe Vera - Beschreibung des Krauts. Nutzen und Schaden für die menschliche Gesundheit

Die Blüten sind zweilippige, lila Farbtöne, die an den Spitzen der Stängel in halben Wirbeln gesammelt sind. Sie riechen gut.

Je nach Wachstumsbedingungen blüht die Pflanze von Ende Mai bis Ende August.

Nützliche Eigenschaften von Thymian in der Ernährung

Thymian ist eine großartige Honigpflanze, die unseren Bienen viel Nektar gibt, aus dem sie den wohlriechendsten und nützlichsten Honig herstellen.

Thymian wird aktiv in der Parfümerie verwendet. Es wird als duftendes Dressing beim Kochen verwendet. Thymian hat ein angenehmes, stark würziges Aroma und einen bitteren Geschmack. Seine Köche fügen es geräuchertem Fleisch, Fleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch und Fleischpasteten hinzu. Beim Fasten passt Thymian sehr gut zu Pilzgerichten und Linsen.

In nicht sehr großen Mengen wird es Hüttenkäse und Käse, Wild und Kalbfleisch, gebratenem Fisch und Leber zugesetzt. Als Gewürz beim Einweichen von Hühnerfleisch für Kebabs ist es auch sehr angenehm (aus eigener Erfahrung).

 

Thymianblätter werden zum Einmachen und Zubereiten von Getränken, Tees und Cocktails verwendet. Es sollte buchstäblich eine Prise auf eine Teekanne zum Tee gegeben werden, um den Geschmack des Tees nicht zu beeinträchtigen.

Nützliche Eigenschaften von Thymian in der Medizin

Thymian

Thymian Thymian hat bakterizide Eigenschaften und heilt auch Wunden perfekt. Medikamente aus dem Kraut der Muttergottes lindern Schmerzen und das Nervensystem. Die antiparasitären Eigenschaften von Thymian sowie die antimykotische Wirkung wurden nachgewiesen. Expektorierende Eigenschaften kombiniert mit bakterizider Wirkung werden bei der Behandlung von Infektionen der Atemwege wunderbar kombiniert.

In der Volksmedizin und der offiziellen wissenschaftlichen Medizin nimmt Thymian einen der führenden Plätze ein. Thymiankraut, das während der Blüte geerntet, gedroschen und im Freien im Schatten getrocknet wird, wird 2 Jahre gelagert. In der Medizin werden Thymianzweige mit Blättern verwendet.

 
🚀Mehr zum Thema:  Melissa

Sie werden in Form von Infusionen, Abkochungen, Zubereitungen und Extrakten verwendet:

  • für akute und chronische Atemwegserkrankungen
  • im Rahmen der komplexen Therapie von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege (Tracheitis, Bronchitis, Bronchopneumonie)
  • mit Tuberkulose,
  • mit konvulsivem Syndrom,
  • in Form einer Infusion, topisch zum Spülen mit entzündlichen Erkrankungen der Mundhöhle und des Rachens

Das ätherische Thymianöl wird äußerlich beim Reiben bei Muskel- und Gelenkschmerzen, bei Mücken- und Mückenstichen angewendet: Eine 10% ige kosmetische Mischung wird aus 10 ml ätherischem Thymianöl und 90 ml Olivenöl hergestellt.

In der Volksmedizin wird Thymian bei Neuralgien, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen in Form von Bädern und Lotionen, als Teil komplexer Präparate für Neurosen, mit Bluthochdruck und als Diuretikum eingesetzt.

 

Gegenanzeigen für die Verwendung

Thymian
Breckland Thymian, wilder Thymian auf der Steinmauer. Dekorativer Weg mit Naturstein. Die Gartenzusammensetzung.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Thymianpräparaten sind individuelle Unverträglichkeit, Nierenerkrankung, Lebererkrankung, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür, Schwangerschaft, Stillzeit. In einigen Quellen (auf einer Apothekenbox mit gehacktem Gras) wird dies als Kontraindikation für Kinder unter 12 Jahren angezeigt volljährig.

In verschiedenen Nachschlagewerken über Kräutermedizin und traditionelle Medizin werden verschiedene Optionen für Infusionen aus Thymian angegeben, deren vorteilhafte Eigenschaften für viele Krankheiten verwendet werden. In diesen Sammlungen wird die Wirkung von Thymian durch andere Heilpflanzen harmonisch ergänzt und verstärkt.

Pharmachologischer Effekt

Thymianpräparate zeigen expektorierende, antibakterielle, krampflösende und analgetische Wirkungen, wirken beruhigend auf das Zentralnervensystem und stimulieren die Sekretion von Magensaft.

Thymian Verwendung in der Kosmetologie

Dank seiner antiseptischen, antimikrobiellen, regenerierenden und stärkenden Eigenschaften ist Thymian ein wirksamer Bestandteil der Haar-, Gesichts- und Körperpflege.

🚀Mehr zum Thema:  Minze

Es ist nützlich, Ihr Gesicht mit einem Sud Thymian zu waschen und Ihre Hände als bakterizides Mittel zu waschen. Es zerstört Mikroben und hilft, den richtigen Stoffwechsel in den Zellen wiederherzustellen, wodurch die Haut elastischer und elastischer wird.

Dank dieser Hilfe hilft Thymian bei Trockenheit und Juckreiz und ist bei der Behandlung einer Vielzahl von dermatologischen Problemen wirksam.

Thymian

Auf der Basis von Thymian werden Lotionen hergestellt und verwendet, die helfen, die Probleme zu lösen, die mit dem fettigen Hauttyp des Gesichts verbunden sind, da sie austrocknen, Entzündungen lindern, Stoffwechselprozesse normalisieren und die Poren verengen.

Kompressen mit Thymian-Kräuter-Infusion sind weit verbreitet und helfen gegen Hautentzündungen, Ödeme, vergrößerte Poren und Kapillaren.

Ein warmes aromatisches Bad mit Thymian entspannt Gelenke und Muskeln nach körperlicher Anstrengung, heilt die Haut, hilft bei der Bekämpfung von Cellulite und stellt den Hautton wieder her.

Thymiankraut bekämpft unangenehme Symptome wie Schuppen, Haarausfall oder Kahlheit, ölige Seborrhoe und dergleichen. Es wird auch effektiv verwendet, um das Haar zu stärken - geschädigt und geschwächt durch äußere nachteilige Faktoren.

Funktionen der Thymian-Sammlung

Die Ernte der Rohstoffe erfolgt in der Blütephase des Thymians - von Juni bis Juli. Schneiden Sie dazu die oberen krautigen Triebe mit einem Messer, einer Gartenschere oder einer Sichel vollständig ab, mit Ausnahme von grob verholzten Stielen in Bodennähe.

In keinem Fall sollten Sie die Pflanze an der Wurzel herausziehen, da dies zur Zerstörung des Dickichts führt.
Sie können das Gras frühestens nach 2-3 Jahren für die Ernte im selben Gebiet wieder sammeln.

SELBSTBEHANDLUNG KANN IHRE GESUNDHEIT GEFÄHRLICH SEIN. BEVOR SIE KRÄUTER VERWENDEN - Lassen Sie sich von einem Arzt beraten!

Hinterlasse uns einen Kommentar