Öle

Liste der Öle

Öle Artikel

Über Öle

Öle

Vor relativ kurzer Zeit haben Käufer selten darüber nachgedacht, welches Pflanzenöl sie zur Verwendung in Lebensmitteln kaufen sollen. Normalerweise war es universell, sowohl für die Wärmebehandlung als auch für kalte Gerichte - Sonnenblumen, in den letzten Jahren raffinierte Sonnenblumen.

 

Aber kann man einem solchen Öl zu 100% vertrauen? Schließlich sind die Verkaufsregale jetzt mit einer Vielzahl von Ölen gefüllt: Oliven, Senf, Traubenkernöl, Rapsöl, Maisöl, Leinsamenöl und vielen anderen. Sind alle Öle gleich vorteilhaft und gibt es einen Unterschied, welches Öl verwendet werden soll? Dazu später mehr.

Warum ist es so wichtig, welches Öl in Lebensmitteln verwendet wird?

Anhänger eines gesunden Lebensstils werden die Verwendung von Pflanzenöl niemals aufgeben, da sie wissen, dass es essentielle mehrfach ungesättigte Fette und Säuren sowie Vitamine, einschließlich Vitamine der Gruppen E und F, enthält.
Die Vorteile von Pflanzenölen für den menschlichen Körper sind von unschätzbarem Wert. Die Hauptsache ist, einem Produkt den Vorzug zu geben, für dessen Herstellung nützliche Rohstoffe verwendet werden und bei dessen Herstellung die richtige Produktionsmethode beibehalten wird.
Bevorzugt wird ein Produkt, das nicht künstlich verarbeitet wird: raffiniert, desodoriert oder durch chemische Bestandteile gereinigt, sondern natürlich.
Pflanzenöl kann durch zwei Technologien hergestellt werden: Kalt- oder Heißpressen. Verwendete Reinigungsmethoden: Raffinieren, Desodorieren, Filtrieren, Hydratisieren.
Kaltgepresste Öle mit minimaler Verarbeitung gelten als am vorteilhaftesten. Da es offensichtlich ist, dass nützliche Komponenten beim Erhitzen von Rohstoffen um ein Vielfaches an Festigkeit verlieren.
Je weniger Öl verarbeitet wird, desto mehr nützliche Elemente bleiben darin erhalten. Aus diesem Grund wird nicht raffiniertes Öl gegenüber raffiniertem Öl bevorzugt. In einigen Fällen ist unraffiniertes Öl jedoch nicht zum Braten geeignet.

Hinterlassem Sie einen Kommentar