Emu Eier
 

Inhalt

Beschreibung der Emu-Eier

Emu Ei ist eines der größten auf dem Planeten (nach dem Strauß, natürlich). Eine solche Probe kann eine ganze Schale von ersetzen Huhn Eier. Aber Größe ist nicht das einzige, was den Menschen hilft, dieses erstaunliche Essen zu erkennen. Emu Eier sind auch eine der hellsten auf dem Planeten - ein satter grün-blauer Farbton ermöglicht es den Vögeln, zukünftige Nachkommen im Gras zu maskieren.

Emu Eier

Die Eierschale besteht aus Schichten - normalerweise von 7 bis 12. Ihre Farbe reicht von dunkelgrün an der Außenseite bis grünlich-bläulich in der Mitte und fast weiß an der inneren Schicht. Jede der Schichten ist nicht dicker als ein Blatt Papier.

Sie sagen, dass Emu-Eier gut schmecken. Und vielleicht ist das wahr. Sonst wäre es in der kulinarischen Welt nicht so beliebt gewesen. Feinschmecker behaupten, dass seine Textur eher an a erinnert Ente Ei als ein Huhn, obwohl allgemein angenommen wird, dass Emu und Hühnereier sind im Geschmack fast identisch.

 

Beschreibung des Emu-Vogels

Emu Eier

Emu gehört zu einer Familie flugunfähiger Vögel. Manchmal nennen die Leute sie australische Strauße. Und obwohl äußerlich einige Ähnlichkeiten zwischen beiden Vögeln bestehen, sind sie tatsächlich Vertreter verschiedener Familien. In Afrika weit verbreitete Strauße gehören zum Straußorden. Emu ist Cassowary und übrigens der einzige Vertreter dieser Familie.

Ihr natürliches Verbreitungsgebiet in Australien, wo diese Vögel so weit verbreitet sind wie… Hühner in Europa. Aufgrund der Schätzungen leben zwischen 625,000 und 725,000 dieser flugunfähigen Vögel auf dem Festland.

Aber wenn Emus so häufig sind, warum sind sie dann so eifersüchtig gesetzlich geschützt? Tatsache ist, dass diese Vögel, die Verwandte einiger Dinosaurierarten sind, nirgendwo anders auf dem Planeten leben und immer noch vom Aussterben bedroht sind.

Emu Eier
Emu Eier

Emu-Subspieces

Zu einer Zeit wurden auf dem australischen Kontinent drei Vogelarten gefunden - Emu (die heute auf dem Festland lebt), Black Emu und Small Emu. Vertreter der beiden letztgenannten Arten starben im 19. Jahrhundert aus. Emu meidet trotz ihrer beeindruckenden Größe eher Menschen und andere Tiere. Sie versuchen, sich an die dichten immergrünen Wälder zu halten. Frauen sind etwas größer als Männer, obwohl sie kleiner als afrikanische Strauße sind. Sie können 190 cm erreichen. hoch.

Interessanterweise hat der Emu etwa 20 cm lange rudimentäre Flügel. Die Vögel rennen (mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 km / h) und schlagen sie, um das Gleichgewicht zu halten. Während eines Spaziergangs beträgt die Schrittlänge dieser Vögel etwa einen Meter, beim Laufen kann sie jedoch 2.5 m überschreiten. Im Gegensatz zu afrikanischen Straussen haben ihre Beine keine zwei Finger, sondern drei Finger. In ihrer Struktur ähneln sie eher denen anderer Vögel.

Aus der Ferne ähnelt der Emus einem Heuschock; ihr braunes Gefieder ist lang, zottelig und wie Fell. Aber je nach Umgebung kann sich der Farbton der Federn ändern.

Emu Eier Zusammensetzung

Diese Delikatesse in einer Smaragdschale ist eine hervorragende Phosphorquelle. Eisen, B-VitamineFolsäure und B12, Vitamin A und D. Was die Lipidzusammensetzung betrifft, enthält diese Delikatesse ungefähr 68% mehrfach ungesättigte Fette (nützlich für den Menschen) und 31% gesättigte Fette.

Außerdem enthält die Zusammensetzung 8 Aminosäuren, die für den Menschen unverzichtbar sind (genau wie bei einem Hühnerprodukt). Interessanterweise ist der Prozentsatz von Weiß und Eigelb fast gleich groß, aber das Eigelb ist nicht so hell wie bei anderen Vögeln.

Nährwert pro 100 Gramm:

  • Protein, 14 g
  • Fett, 13.5 g
  • Kohlenhydrate, 1.5 g
  • Asche, 1.3 g
  • Wasser, 74 gr
  • Kaloriengehalt 160 kcal

Shell verwenden

Emu Eier

Um die Schale so intakt wie möglich zu halten, muss das Emu-Ei ordnungsgemäß „geöffnet“ werden. Zu diesem Zweck wird empfohlen, kleine Löcher an den Enden des Eies zu bohren und den Inhalt auszublasen. Emu-Eierschalen sind ein interessantes Material für dekorative Schnitzereien. Es wurde im 19. Jahrhundert unter Meistern beliebt.

Um zu verstehen, wie originelle Lebensmittel aus diesem Material aussehen, ist es ausreichend, sich daran zu erinnern, dass die Schale aus mehreren mehrfarbigen Schichten besteht. Mit dieser Funktion können Handwerker komplizierte Muster ohne zusätzliche Farbe erstellen. Künstler erstellen Porträts, Landschaften, Miniaturplots auf Eierschalen, dekorieren sie mit Perlen, Decoupage-Technik und stellen kleine Schachteln her.

Und obwohl sich Emu-Eier in ihrer chemischen Zusammensetzung praktisch nicht von Hühnereiern unterscheiden, lieben viele Menschen Omeletts und andere Gerichte aus diesem exotischen Produkt. Wenn Sie sich entscheiden, etwas aus einem so ungewöhnlichen Ei für sich selbst zu kochen, denken Sie daran: Alles ist gut, das in Maßen. Vergessen Sie jedoch nicht, vor dem Kochen die Frische des Produkts zu überprüfen - zumindest optisch und nach Geruch.

Emu-Eier enthalten eine große Menge an Nährstoffen, die denen in Hühnereiern ähneln. Sie gelten als diätetische Lebensmittel, weil ihnen Cholesterin fehlt.

In diesen Eiern ist der Gehalt an Schadstoffen geringer als in Geflügeleiern. Dieses Produkt ist hypoallergen, reich an Spurenelementen und Vitaminen. Außerdem enthalten Emu-Eier mehrfach ungesättigte Säuren, die zur Aufrechterhaltung des Herz-Kreislauf-Systems beitragen.

Kochgebrauch

Emu Eier

Eier sind beliebt beim Kochen verschiedener Vorspeisen, Aufläufe und Backwaren.

Mit Emu-Eiern können Sie wunderbare Snacks zubereiten.

  1. Dazu das Ei zart kochen, schälen und in Ringe schneiden. Jeder Ring sollte mit einer dünnen Schicht bestrichen werden Butter Layout wie ein Kuchen auf einem Teller und bedeckt mit Senf-Sahne Soße. Ein Gericht mit dem Namen "Scramble" wird zur Dekoration jedes Tisches.

2. Zuerst müssen Sie 150 g schneiden Schinken in kleine Scheiben schneiden und ein paar Frühlingszwiebeln hacken. Eineinhalb Teelöffel zerdrücken Dill Samen in einem Mörser. Als nächstes müssen Sie in einer großen Schüssel das Emu-Ei schlagen und Milch mit 1 Teelöffel gemahlenem Paprika, dann Schinken, Frühlingszwiebeln, Dillsamen und Salz schmecken. Beschichten Sie die Backen Schüssel mit Butter und gießen Sie die resultierende Mischung hinein. Bitte stellen Sie es in einen auf 160 Grad erhitzten Ofen. Die Garzeit beträgt ca. 15-17 Minuten.

Hinterlasse einen Kommentar