Essen zur Verbesserung des Schlafes
 

Vielleicht gibt es in unserem Leben einfach kein mysteriöseres und unerforschteres Phänomen als einen Traum. Müde und erschöpft legt sich ein Mensch nach einem anstrengenden Arbeitstag in ein warmes und weiches Bett, entspannt sich, schließt die Augen und ... Seine Arme und Beine werden schwer, seine Muskeln fühlen sich zart an und seine Gedanken bringen ihn weit über die Grenzen von Bewusstsein, in dem das Gehirn neue, manchmal unverständliche Bilder zeichnet…

 

Wussten Sie, dass Wissenschaftler in den letzten zwanzig Jahren mehr Forschung auf diesem Gebiet betrieben haben als in allen vorangegangenen Jahren? Infolgedessen machten sie eine Vielzahl von Entdeckungen und bewiesen zuverlässig, dass der Schlaf eine wesentliche Rolle bei der Normalisierung des menschlichen Lebens spielt und alle seine Erfolge und Misserfolge direkt beeinflusst.

Schlaf und seine Rolle für den wissenschaftlichen und technologischen Fortschritt

In unserer Zeit ist die Beziehung zwischen Schlaf und innovativen Technologien offensichtlich. Und das alles, weil heute vor allem die menschliche Gesundheit im Vordergrund steht. Daher begannen viele weltberühmte Unternehmen, die Geräte, Elektrogeräte und andere Geräte herstellen, um unser Leben zu erleichtern, ihre Lava mit Spezialisten auf dem Gebiet des Schlafes aufzufüllen. Eines der besten Beispiele dafür ist die Ankunft von Roy Reiman, einem Experten für drogenfreie Schlafverbesserung, im Team. Darüber hinaus wurde er speziell eingeladen, an der iWatch-Smartwatch zu arbeiten, deren Ziel es ist, die Lebensqualität eines Menschen zu maximieren und… insbesondere seine Gesundheit zu überwachen und die beste Zeit für ein einfaches Erwachen zu wählen.

 

Warum ist es wichtig, direkt vor dem Schlafengehen zu essen?

Entspannung ist eine der Hauptbedingungen für einen gesunden und ungestörten Schlaf. Gleichzeitig sprechen wir nicht nur über den Körper, sondern auch über das Gehirn. Es ist äußerst wichtig, sich daran zu erinnern, wenn Menschen, die ins Bett gehen, gerne durch die Ereignisse des vergangenen Tages scrollen und sie analysieren. Oder Pläne für die Zukunft machen. Schließlich ist das Gehirn nicht nur von schlechten, sondern auch von guten Gedanken begeistert. Und zusammen mit seiner Aufregung verschwindet der lang erwartete Traum, der dann sehr schwer zurückzukehren ist.

 

Experten sagen jedoch, dass es Lebensmittel gibt, die helfen, das Zentralnervensystem zu beruhigen und infolgedessen einzuschlafen. In ihrem Kreis haben sie sogar ihren eigenen Namen - "einschläfernd". Dazu gehören solche, die Tryptophan enthalten, da es diese Aminosäure ist, die dem Körper hilft, Serotonin zu produzieren. Es ist ein Neurotransmitter, der die Übertragung von Nervenimpulsen verlangsamt und es dem Gehirn ermöglicht, sich zu entspannen.

Top 10 Lebensmittel, die Ihnen helfen, einfach und schnell einzuschlafen

Es ist bemerkenswert, dass viele Physiologen und Ernährungswissenschaftler an der Entwicklung einer solchen Top-Liste beteiligt sind. Darüber hinaus enthalten ihre Listen sowohl ähnliche als auch unterschiedliche Lebensmittel. Aber in allem, wie sie sagen, muss man nur das Gute suchen. Wählen Sie also diejenigen aus, die Ihrem Geschmack entsprechen:

Bananen - Sie enthalten Kalium und Magnesium, das Muskelverspannungen löst und Ihnen so ermöglicht, sich zu entspannen. Der bekannte Psychologiearzt Shelby Friedman Harris rät, eine halbe zu essen Banane und eine Handvoll frischer Nüsse vor dem Schlafengehen: "Dies gibt Ihrem Körper eine ausgezeichnete Dosis einer Mischung aus Tryptophan und Kohlenhydraten."

Croutons sind Kohlenhydrate, die den Blutzuckerspiegel erhöhen und die Insulinproduktion auslösen, die wiederum als milde natürliche Schlaftablette wirkt. Darüber hinaus ist es Insulin, das sich positiv auf die Produktion des gleichen Tryptophans und Serotonins im Körper auswirkt. Croutons können übrigens mit Erdnüssen kombiniert werden Butter um die Wirkung zu verbessern.

 

Kirschen - Sie enthalten Melatonin, ein Hormon, das den Schlaf reguliert. Es reicht aus, eine Handvoll dieser Beeren zu essen oder ein Glas davon zu trinken Kirsche Saft eine Stunde vor dem Schlafengehen.

Flocken, Müsli oder Getreide sind die gleichen Kohlenhydrate, die wie Cracker wirken, besonders wenn sie kombiniert werden Milch. In diesem Fall ist es jedoch ratsam, auf Zucker zu verzichten. Da seine übermäßige Anwesenheit im Blut den gegenteiligen Effekt haben kann.

Jasmin Reis ist eine Art langkörniger Reis. Es fördert die Produktion von Glukose und erhöht dadurch den Tryptophan- und Serotoninspiegel im Blut. Sie müssen es jedoch mindestens vier Stunden vor dem Schlafengehen essen.

 

Haferflocken - Es enthält Magnesium, Kalzium, Silizium, Kalium und Phosphor, die Ihnen helfen können, schneller einzuschlafen.

Fisch - Es enthält Omega-3-Fettsäuren, die für die Kontrolle des Blutdrucks verantwortlich sind, sowie Substanzen, die die Produktion von Melanin und Serotonin provozieren. Und es ist besser, ein paar Stunden vor dem Schlafengehen Fisch zu essen.

Warme Milch ist Tryptophan.

 

Fettarm Käse - Wie Milch enthält es Tryptophan, das in Kombination mit einer kleinen Menge Protein eine schnelle Entspannung ermöglicht.

Kiwi ist das Ergebnis neuerer Forschungen. Kiwi ist ein natürliches Antioxidans. Darüber hinaus enthält es Kalium, das unter anderem die Herz- und Atemfunktion verbessert.

Zusammenfassend möchte ich an die Worte der Ernährungswissenschaftlerin Christine Kirkpatrick erinnern, dass in diesem Fall nicht alle komplexen Kohlenhydrate gleichermaßen nützlich sind. Auf der Suche nach Schlaf kann „eine Person die falschen„ einschläfernden “Lebensmittel wählen und dieselben Donuts bevorzugen. Zweifellos sind dies Kohlenhydrate, die den Serotoninspiegel erhöhen. In Kombination mit viel Zucker können sie jedoch einen Anstieg des Blutzuckerspiegels auslösen. Und dies wiederum wird Ihnen für lange Zeit den Schlaf entziehen.

 

Wie Sie den Prozess des Einschlafens weiter beschleunigen können

AnfangsEs ist nur dann notwendig, ins Bett zu gehen, wenn Sie wirklich große Müdigkeit und den Wunsch zu schlafen verspüren. Wenn Sie nach 15 Minuten immer noch nicht schlafen konnten, ist es außerdem besser, ein Buch zu lesen oder sogar aufzustehen und andere Dinge zu tun, um auf einen neuen Zustrom von Müdigkeit zu warten. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie sich bis spät in die Nacht drehen.

Zweitenssollten Sie Lebensmittel ablehnen, die ein Einschlafen verhindern. Es:

  • Fleisch - es wird langsam verdaut;
  • Alkohol - es erregt das Nervensystem;
  • Kaffee - es enthält Koffein;
  • dunkle Schokolade - es enthält auch Koffein;
  • Eis Sahne - es enthält viel Zucker;
  • fettiges und würziges Essen - es beeinträchtigt die Arbeit von Herz und Magen.

DrittensSie müssen intensive körperliche Aktivität vor dem Schlafengehen ausschließen. Diese Einschränkung gilt übrigens in keiner Weise für Sex. Da der Körper beim Geschlechtsverkehr Hormone produziert, die zu einem schnellen Schlaf beitragen. Und am nächsten Morgen nach ihm wird die Person kräftig und ausgeruht aufwachen.

 

Schlaf ist eine wundervolle Welt. Darüber hinaus können Wissenschaftler die Frage, warum es für einige Menschen offen ist, aber nicht für andere, immer noch nicht beantworten. Wie dem auch sei, die Qualität des menschlichen Lebens hängt von seiner Qualität ab. Merk dir das!


Wir haben die wichtigsten Punkte zur richtigen Ernährung zur Normalisierung des Schlafes gesammelt und sind Ihnen dankbar, wenn Sie ein Bild in einem sozialen Netzwerk oder Blog mit einem Link zu dieser Seite teilen:

Beliebte Artikel in diesem Abschnitt:

Hinterlasse einen Kommentar