Kreml-Diät - Gewichtsverlust bis zu 5 Kilogramm in 7 Tagen
 

Der durchschnittliche tägliche Kaloriengehalt beträgt 1920 Kcal.

Die Kreml-Diät ist in Russland, Europa und den amerikanischen Ländern am beliebtesten (in anderen Ländern hat die Kreml-Diät andere Namen - aber der Effekt ist der gleiche). Diese Diät wird sowohl von glamourösen Diven als auch von prominenten Politikern bevorzugt - es ist klar, dass nach den Empfehlungen ihrer Ernährungswissenschaftler -, was von ihrer Wirksamkeit spricht.

Insbesondere die Ernährung amerikanischer Astronauten - körperliche Aktivität ist im Weltraum extrem gering - richtet sich nach den Grundsätzen der Kreml-Ernährung. Die ähnliche Atkins-Diät enthält grundsätzlich den gleichen Ansatz zur Gewichtsreduktion wie die Kreml-Diät.

Die Kreml-Diät basiert auf dem Prinzip, die Aufnahme von Kohlenhydraten im Körper zu minimieren - in allen Formen. In Abwesenheit von Kohlenhydraten in der Nahrung verbraucht der Körper nach 12 Stunden seine Versorgung mit der RNA von Zellen und überträgt diese, um die lebenswichtige Aktivität der Fettreserven aufrechtzuerhalten - aus Ablagerungen in der subkutanen Schicht. Nach dem gleichen Prinzip synthetisiert das Kamel Wasser - nur die Ernährung hat einen anderen Zweck. Angesichts der Tatsache, dass die Lebensmittel deutlich unter der Norm für Kohlenhydrate und Fette liegen, wird ihr Mangel durch pflanzliche Ballaststoffe, frische Vitamine, aufgefüllt Gemüse und Proteine. Für genauere Berechnungen, Ernährungswissenschaftler von Western Diäten Verfolgen Sie den Kohlenhydrathaushalt in Kilokalorien - und das ist ziemlich schwierig -, selbst bei demselben Produkt ändern die Verarbeitungsbedingungen den Energiewert (z. B. Braten und Dämpfen). Im Gegensatz zu ihrer ist die Kreml-Diät gegen Fettleibigkeit etwas weniger genau - aber manchmal einfacher - die Bilanz wird in Punkten gemäß den Tabellen der Kreml-Diät-Lebensmittel oder gemäß den Kreml-Diät-Rezeptrechnern aufgezeichnet (laden Sie die Kreml-Diät-Tabelle herunter - Verwenden Sie den Kreml-Diätrechner für jedes Rezept.

 

Die rote Grenze der Kreml-Diät - 40 Punkte - es ist äußerst unerwünscht, diese Grenze zu überschreiten - dann wird tatsächlich Gewichtsverlust stattfinden. Wenn diese Empfehlung der Kreml-Diät befolgt wird, ist ein Gewichtsverlust von bis zu 5 Kilogramm Gewicht in 7 Tagen garantiert. Nach dem Abnehmen bis zum gewünschten Ergebnis beträgt die zulässige Anzahl von Punkten 60 - das Gewicht bleibt unverändert. Wenn die Anzahl der Punkte 60 überschreitet, nimmt die Person zu. In der Tabelle der Kreml-Diät für jedes Produkt werden Punkte bestimmt, die den Energiewert dieses Produkts widerspiegeln, wobei der Gehalt an Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten darin berücksichtigt wird (zum Beispiel für 100 Gramm Zucker die Anzahl der Punkte) liegt zwischen 96 und 99,9, was den Tageswert der zulässigen Punkte mehr als verdoppelt.

Die Kreml-Diät allein gehört nicht zur Kategorie der schnellen. Aber genau nach ihren Empfehlungen wird jede Person intensiv Gewicht verlieren. Das zweite Plus der Kreml-Diät ist, dass es kein genau definiertes Menü gibt. Sie können alles essen, was Sie wollen, aber nicht mehr als 40 Punkte.

Obwohl Sie jedes Lebensmittel in die Ernährung des Kremls aufnehmen können, werden Sie durch die Beschränkung der Kohlenhydratpunkte über einen langen Zeitraum hinweg fast vollständig von Süßigkeiten, Süßwaren und einer Reihe anderer Lebensmittel befreit. Alles ausgeglichen Rezepte Für die Kreml-Diät gehören die überwiegende Mehrheit der Proteine ​​und fettarmen Lebensmittel. Der zweite Nachteil ist, dass bei der Erstellung des Menüs eine Tabelle der Kreml-Diät erforderlich ist (obwohl eine große Anzahl von vorgefertigten Menüs entwickelt wurde). Der dritte Nachteil ist, dass die Kreml-Diät für Menschen mit chronischen Krankheiten kontraindiziert ist - eine Konsultation eines Arztes vor einer Diät ist in jedem Fall sehr wünschenswert.

Obwohl die Diät am beliebtesten ist, müssen Sie bei der Erstellung Ihrer eigenen Menüs zusätzlich den Kaloriengehalt berücksichtigen - zum Beispiel Rindfleisch, Schweinefleisch !!!, Hartkäse und sogar Schmalz !!! haben eine Null-Punktzahl für Kohlenhydrate, obwohl ihr Kaloriengehalt ziemlich hoch ist.

Hinterlasse einen Kommentar