Ksenia Borodinas Diät, 7 Tage, -6 kg
 

Inhalt

Abnehmen bis zu 6 kg in 7 Tagen.

Der durchschnittliche tägliche Kaloriengehalt beträgt 480 Kcal.

 

Ksenia Borodina ist eine bekannte Medienpersönlichkeit, von der die meisten von uns erfahren haben, nachdem das Mädchen Gastgeberin des sensationellen Projekts geworden war Haus-2… Einmal konnten wir beobachten, wie Borodina während der Schwangerschaft und Geburt zusätzliche Pfunde zugenommen hat und wie berühmt sie sie losgeworden ist. Nachdem sich Ksenias Körper wieder verwandelt hatte (sie warf ungefähr 16 kg ab), fragten sich Frauen, die auch abnehmen wollten: Wie hat es die Berühmtheit geschafft, die Figur so cool umzuformen? Darüber hinaus sah Borodin nach Ansicht vieler noch attraktiver aus als vor Schwangerschaft und Geburt.

Es ist erwähnenswert, dass viele Menschen aufgetaucht sind, die von Borodinas Gewichtsverlust profitieren wollen. Im Internet erschienen viele Methoden zur Gewichtsreduktion, nach denen das Mädchen angeblich abgenommen hat. Aber um sie zu bekommen, müssen Sie eine ordentliche Summe bezahlen. Wir empfehlen dringend, solche Informationen zu ignorieren, da es sich um einen häufigen Betrug handelt. Der Berühmtheit zufolge griff sie auf keine Wunderdiät zurück. Und die üblichen Änderungen in Lebensstil und Ernährung halfen ihr, Gewicht zu verlieren. Im Folgenden erfahren Sie mehr über sie und völlig kostenlos.

Borodinas Diätanforderungen

Ksenia Borodina erzählte der Welt, dass sie lange Zeit gewöhnliche frische Gurken zur Grundlage ihrer Ernährung gemacht habe, um Übergewicht loszuwerden, das ihre Stimmung verdunkelt und sie daran hindert, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Das Mädchen aß ungefähr ein Kilogramm davon Gemüse ein Tag ohne Salz. Von Zeit zu Zeit fügte sie gekocht hinzu Eiermixtur, fettarmes gekochtes oder gebackenes Fleisch, verschiedene Greens zu ihrer Diät und kochte auch fettarme Gemüsesuppen. Und zur Abwechslung Gurke Salate wurden mit fettarmer Säure gewürzt Sahne or Olivenöl.

Beachten Sie, dass Ernährungswissenschaftler dringend davon abraten, diese Diät länger als eine Woche fortzusetzen (maximal zwei). Während dieser Zeit wird sich der Körper wahrscheinlich an den niedrigen Kaloriengehalt gewöhnen, der für die Gurkenmethode zur Transformation der Figur charakteristisch ist, und wird sehr passiv zusätzliche Pfunde abgeben oder ganz aufhören, nur erschöpft zu sein. Übertreibe es nicht! Darüber hinaus ist der Gewichtsverlust bei dieser Diät normalerweise recht gut. Für eine Woche Diät, die Ksenia Borodina an sich selbst erlebt hat, können Sie 3-5 kg ​​verlieren.

Es ist sehr ratsam, einen Vitamin- und Mineralkomplex einzunehmen, um die normale Funktion des Körpers zu maximieren. Bei der Auswahl des Favoriten dieser Diät (Gurken) machen wir Sie auf Folgendes aufmerksam. Beispielsweise haben Gewächshausgurken im Vergleich zu gemahlenen einen geringeren Kaloriengehalt und enthalten gleichzeitig mehr Kalium (Ein Element, das hilft, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen und eine milde natürliche harntreibende Wirkung zu erzielen.) Gemahlene Gurken enthalten mehr Ballaststoffe, was zur Verbesserung der Magen-Darm-Funktion und des Gewichtsverlusts beitragen kann. Für viele scheint diese besondere Art von Gurke köstlicher zu sein.

Nun, wie die Berühmtheit in einem Interview mit einem der Internetportale sagte, hat sie keine spezielle Diät. Und das Aufrechterhalten des Gewichts und das Nichtnehmen von Pfund hilft ihr bei einer ausgewogenen Ernährung ohne Nahrungsüberschüsse und regelmäßige Bewegung. Jetzt toleriert sie keinen Hunger und isst zu jeder Zeit, auch nachts, aber kein Sandwich oder etwas aus Fast Food, aber Huhn Filet- oder Gemüsesalat.

Borodina Diätmenü

Ungefähre Diät von Ksenia Borodina für einen Tag

Frühstück: ein paar frische Gurken in reiner Form oder als Gemüsesalat; eine Scheibe Roggenbrot.

Mittagessen: Gemüsesuppe ohne Zugabe Kartoffeln (es ist ratsam, es kurz vor dem Gebrauch zu kochen) oder eine Scheibe gekochtes Huhn; Gurkensalat mit Kräuter.

Abendessen: der bekannte Gurkensalat.

Hinweis… Versuchen Sie, vor 19: XNUMX zu Abend zu essen. Essen Sie Gurken zwischen den Mahlzeiten. Lassen Sie uns einen Gurkensnack erlauben und näher an der Schlafenszeit, wenn Sie hungrig sind.

Gegenanzeigen zur Ernährung von Ksenia Borodina

  • Da Gurken, die in Borodinas Ernährung in großen Mengen vorhanden sind, ein Diuretikum sind (wenn auch natürlichen Ursprungs), können Menschen mit Nierenerkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chronischer Gastritis oder anderen schweren Krankheiten die Diät nicht einhalten.
  • Sie sollten nicht anfangen, auf dem Weg von Ksenia Borodina und bei Vorhandensein einer Viruserkrankung (sogar einer Erkältung) abzunehmen, da Ihr Körper jetzt bereits geschwächt ist. Gönnen Sie Ihrer Gesundheit eine vollständige Genesung und beginnen Sie gegebenenfalls mit dem Kampf gegen Übergewicht.
  • Tabus zur Einhaltung der beschriebenen Regeln sind Schwangerschafts- und Stillzeiten, Alter unter 18 Jahren und ältere Menschen.
  • Eine solche Diät ist nicht die beste Wahl für Menschen, die Sport treiben. Es gibt praktisch keine Eiweißnahrung, die für das Training notwendig ist, insbesondere für professionelle.

Vorteile der Ernährung von Ksenia Borodina

  1. Wenn Sie über die Vorteile der Star-Diät sprechen, sollten Sie zunächst die Leistung beachten. Sicherlich werden sogar 5-7 Tage Gurkengewichtsverlust zu ziemlich bemerkenswerten Ergebnissen führen.
  2. Die Verwendung von Gurken ist ebenfalls vorteilhaft. Wasser, das über 90% der Gurke selbst ausmacht, ist ein einzigartiges natürliches Absorptionsmittel. Es hat die Fähigkeit, den gesamten Körper zu entgiften (zu reinigen). Die Verwendung von Gurken entlastet den Verdauungstrakt und hilft ihm, normal zu funktionieren.
  3. Es wird dringend empfohlen, häufig frische Gurken in die Ernährung aufzunehmen, wenn Menschen an Herzrhythmusstörungen leiden und zu Schwellungen neigen.
  4. Dieses Gemüse verbessert den Stoffwechsel und hilft, die weitere Gewichtszunahme zu minimieren.
  5. Sie sind auch ein ausgezeichnetes prophylaktisches Mittel, das das Risiko von Erkrankungen der Schilddrüse verringert und viele Elemente enthält, die sich positiv auf verschiedene Organe und Systeme unseres Körpers auswirken.

Nachteile der Ernährung von Borodina

  • Wie viele Ärzte bemerken, ist die Ernährung von Ksenia Borodina in Bezug auf Einschränkungen ziemlich streng. In dieser Hinsicht wird es nicht als ausgewogene und loyale Methode der Körpertransformation empfohlen. Wenn es gewünscht wird, können es nur die gesündesten Menschen sein. Andernfalls ist es unwahrscheinlich, dass Probleme mit dem Körper vermieden werden.
  • Die Wahrscheinlichkeit einer Schwäche ist ebenfalls hoch, da die Ernährung nicht reich an Kalorien und allen Substanzen ist, die der Körper benötigt. Es kann zu einer Abnahme der körperlichen und geistigen Aktivität kommen. Besonders in den ersten Tagen der Diät ist ein Gefühl von spürbarem Hunger wahrscheinlich.
  • Es lohnt sich, darauf zu achten, dass man Gurken wirklich lieben muss, um sie in solchen Mengen zu konsumieren.
  • Zu den Nachteilen der Ernährung von Ksenia Borodina gehört die Saisonalität. Zum Beispiel kann im Winter die Einführung einer reichlichen Masse von Gurken in die Ernährung den Körper schädigen. In dieser Zeit enthält Gemüse wahrscheinlich schädliche chemische Bestandteile, die zur Langzeitlagerung, frühen Reifung usw. verwendet werden. Es wird nicht empfohlen, die ersten Gurken im späten Frühjahr - Frühsommer zu kaufen. Sie sind in der Regel sehr oft mit Nitraten und anderen Schadstoffen gesättigt. Die ideale Option sind natürlich die Pickelgurken, die Sie auf Ihrem persönlichen Grundstück angebaut haben und an deren Qualität und Nützlichkeit Sie keinen Zweifel haben.

Wiederholung der Borodina-Diät

Wenn Sie mehr Übergewicht verlieren müssen, als auf der Diät von Ksenia Borodina möglich war, warten Sie mindestens zwei Wochen (oder vorzugsweise einen Monat), damit sich der Körper so weit wie möglich erholt und für die nächsten Lotlinien bereit ist.

Hinterlasse einen Kommentar